Verticas Zahl des Monats: 90-60-90 – die perfekten Maße eines Basecaps

(Wiesbaden, Juli 2018) 90-60-90 – das sind in etwa die Maße, die ein perfektes Basecap haben muss, damit es seinen Träger komfortabel und funktionell begleitet. Das hat VERTICAS, einer der führenden Premiumwerbe- und Merchandisingartikel-Dienstleister mit Sitz in Wiesbaden (Hessen), jetzt anhand einer internen Produktauswertung festgelegt, bei der die Durchschnittsmaße von 150 verschiedenen Basecap-Mustern ermittelt wurden. Das Ergebnis: Die Kopfhöhe sollte etwa 90 Millimeter, der Umfang zwischen 58 und 60 Zentimeter und die Schildlänge 70 bis 90 Millimeter betragen.

„Ausschlaggebend dafür, dass Basecaps getragen werden, ist neben einem coolen Look zum einen der funktionelle Aspekt und zum anderen der Komfort“, weiß Klaus Ritzer, Gründer und Geschäftsführer von VERTICAS. „Die Kopfhöhe sollte in etwa 90 Millimeter betragen, sodass der Rand der Kappe knapp über den Ohren sitzt, und der durchschnittliche Kopfumfang eines Erwachsenen liegt bei 58–60 Zentimetern.“ Zusammen würden diese beiden Größen über ein angenehmes Tragegefühl entscheiden. „Ein Schild von 70–90 Millimetern ist zudem zwingend, denn sonst verfehlt die Kappe ihren Zweck: das Gesicht seines Trägers vor der Sonne zu schützen“, so Ritzer.

Die Verticas GmbH ist einer der führenden Premiumanbieter für Dienstleistungen im Bereich Werbe- und Merchandisingartikel in Deutschland. Im Jahr 1990 als Gesellschaft für verkaufsfördernde Produkte & Produktion gegründet, gestaltet, produziert und beschafft das Unternehmen seit mehr als 25 Jahren klassische und individuell produzierte Werbe- und Merchandisingartikel sowie innovative Produkte in den Bereichen Corporate Fashion.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.verticas.de.

Zum Artikel

Bildmaterial

Ansprechpartner