Testsieg für De’Longhi: Dinamica plus überzeugt im Kaffeevollautomatenvergleich des ETM Testmagazins

(Neu-Isenburg, Januar 2019) – Erfolgreicher Auftakt ins Kaffeejahr 2019: Das ETM Testmagazin hat in der aktuellen Ausgabe (01/2019) sieben Kaffeevollautomaten getestet und die De’Longhi Dinamica plus (ECAM 370.95.T) mit der Gesamtnote „sehr gut“ (95,1 Prozent) zum Testsieger gekürt. Insbesondere der „bis zu 2,7 Zentimeter hohe, weiche und feinporige“ Milchschaum des patentierten LatteCrema-Systems überzeugte die Jury und sicherte der neuen Dinamica plus die Bestnote. Auch die vierstufige Temperatureinstellung, die „makellose Verarbeitung“ sowie die smarte Bedienung via Touchdisplay und „Coffee Link“-App wurden gelobt. Als Alleinstellungsmerkmal in der Vergleichsgruppe wurde insbesondere die einzigartige Kaffeekannenfunktion von den Testern hervorgehoben.

„Es freut uns sehr, dass unser neuer Kaffeevollautomat die Testjury auf ganzer Linie überzeugen konnte“, so De’Longhi Deutschland Brand Manager Markus Schwichtenberg zum jüngsten Testsieg. „Wieder einmal wurde der feinporige, weiche Milchschaum besonders hervorgehoben – nach Stiftung Warentest eine erneute Auszeichnung für unser patentiertes LatteCrema-System!“

Köstliche Kaffeevielfalt mit individuellem Touch
Besonderes Highlight der Dinamica plus ist die Kaffeekannenfunktion, mit der bis zu 6 Tassen gleichzeitig zubereitet werden können – für alle, die nachmittags Gäste begrüßen oder selbst am liebsten mehr als eine Tasse genießen. Des Weiteren können Kaffeeliebhaber zu den zwölf bereits vorinstallierten Kaffee- und Milchspezialitäten zusätzlich bis zu sechs eigene Rezepte hinzufügen. Je nach persönlichen Vorlieben lassen sich die Intensität des Aromas, die Füllmenge sowie das Kaffee-Milch-Verhältnis über die „Mein Kaffee“-Programmierfunktion am Gerät oder auch ganz bequem über die kostenlose „Coffee Link“-App für iOS und Android vom Smartphone oder Tablet aus steuern.

Die Dinamica plus (ECAM 370.95.T) von De’Longhi ist in der Farbe Titan für 999,00 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Weitere Informationen sind auf der Website www.delonghi.de abrufbar.

Über De’Longhi:
Der italienische Elektrokonzern De’Longhi S.p.A. gehört zu den führenden Unternehmen seiner Branche. Mehr als 8.300 Mitarbeiter erwirtschafteten im Jahr 2017 über 2,01 Milliarden Euro Umsatz. Vom italienischen Treviso aus verkauft das Unternehmen seine Produkte weltweit, in über 100 Ländern. Das Sortiment umfasst Hunderte verschiedener Artikel, von der Espressomaschine über Bodenpflege bis hin zu mobilen Klimageräten. Seit 2001 gehört die Kenwood Appliances Plc. vollständig zu De’Longhi und die Aktien des Unternehmens werden an der Mailänder Börse gehandelt. 2012 erwarb De’Longhi von Procter & Gamble die Markenrechte an den Haushaltsgeräten der Traditionsmarke Braun.

Die De’Longhi Deutschland GmbH beschäftigt in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main rund 130 Mitarbeiter. Solide aufgestellt in den vier Geschäftssparten Heizen/Klimageräte/Luftbehandlung, Bügeln/Bodenpflege, Espresso/Kaffee und Food-Preparation, konnte das Unternehmen seinen Umsatz in den letzten Jahren kontinuierlich steigern, im Jahr 2017 auf 268,6 Millionen Euro. Das Unternehmen vertreibt Premiummarkenprodukte von De’Longhi, Kenwood und Braun und setzt im deutschen Markt auf eine Dreimarkenstrategie aus einer Hand.

Informationen über die Unternehmen der De’Longhi Group sind auf den Websites www.delonghi.de, www.kenwoodworld.de und www.braunhousehold.de abrufbar.

Bildmaterial

  • Testsieg für die Dinamica plus von De'Longhi im Kaffeevollautomatenvergleich des ETM Testmagazins
  • Die Dinamica plus von De'Longhi mit Kaffeekannenfunktion.
  • ETM-Testsiegel "sehr gut" für die Dinamica plus von De'Longhi
  • Bereit bis zu 6 Tassen gleichzeitig zu – die Dinamica plus von De'Longhi mit Kaffeekannenfunktion.
  • Das Logo von De'Longhi

Ansprechpartner