Star 3 Twist von Miji erhält Plus X Award und das Testergebnis „sehr gut“ von „Technik zu Hause“

(Weilburg, Oktober 2020) Hochmodernes und ergonomisches Design trifft auf praktische und bedienfreundliche Features – der Star 3 Twist von Miji ist der „Star“ unter den mobilen Induktionsplatten und konnte jetzt auch die Plus X Award Jury von sich überzeugen. Das Premiummodell des Pioniers für mobile Kochplatten – Miji – punktete in den Kategorien „High Quality“, „Design“ und „Bedienkomfort“. Auch den strengen Test von „Technik zu Hause“ meisterte der mobile Kochplatten-Star dank innovativer Doppelspulen-Technologie und intuitiver Slider-Bedienung mit Bravour und erhielt das Testergebnis „sehr gut“ (1,2). Der Star 3 Twist ist damit der optimale Begleiter für alle, die gern ortsunabhängig kochen wollen – und zwar ohne Kompromisse bei Qualität und Leistung.

Der Miji Star 3 Twist lässt sich nicht nur überallhin mitnehmen, sondern steckt auch voller praktischer Technologien. So sorgt die Miji Doppelspulen-Technologie für ein gleichmäßiges Erhitzen selbst im Niedrigtemperaturbereich und verhindert mithilfe der Pasta-Funktion gleichzeitig das lästige Ankleben von zum Beispiel Nudeln am Topfboden. Und auch die Auszeichnung in der Kategorie „Bedienkomfort“ kommt nicht von ungefähr. Denn dank der praktischen Slide-Touch-Control-Funktion können Nutzer zwischen 9 Leistungsstufen und 4 vorgegebenen Temperaturstufen (Auftauen, Aufwärmen, Niedrigtemperaturgaren, Simmern) die perfekte Kochstufe für ihr Gericht intuitiv und einfach wählen.  

Kochendes Wasser in nur sieben Minuten
Auch die Redaktion von „Technik zu Hause“ zeigt sich von der intuitiven Bedienung beeindruckt: „Die Bedienung per Touch arbeitet tadellos – auch mit feuchten Händen – und die 9 Leistungsstufen sind praxisgerecht und sorgen für sehr schnelles Aufwärmen bzw. Erhitzen der Speisen.“ Wie schnell, wird deutlich beim Erhitzen von zwei Liter Wasser – auf dem Star 3 Twist benötigt es gerade mal 7:20 Minuten, bis es kocht. „Hier machen sich die 2.300 Watt bemerkbar“, erklärt „Technik zu Hause“ und resümiert: „Erstklassig!“ Zum Vergleich: Ein handelsübliches Cerankochfeld braucht dafür fast 14 Minuten.

Nachhaltig gut verarbeitet
Zur innovativen Technik gesellt sich ein hochwertiges Gehäuse: Die robuste und langlebige Glaskeramikkochfläche von SCHOTT CERAN® ist nicht nur besonders pflegeleicht, sondern wird auch nachhaltig produziert. Und so überrascht es nicht, dass das Fazit von „Technik zu Hause“ eindeutig ausfällt: „Miji zeigt mit dem Star 3 Twist ein sehr gut verarbeitetes Einzel-Induktionskochfeld, das seinen idealen Einsatzort als zusätzliche Kochplatte, direkt am Tisch beim Essen mit Freunden, auf der Terrasse oder beim Camping findet.“ Die präzise, dreistufige Wärmeisolierung sorgt währenddessen dafür, dass der Freude am Kochen besonders energiesparend nachgegangen werden kann – für leckeres Essen, überall, wo eine Steckdose ist.

Der Miji Star 3 Twist ist ab 199,00 € (UVP) erhältlich. Weitere Informationen zu den hochwertigen und innovativen Miji Lifestyleprodukten sind unter https://www.miji.de/ abrufbar.

Über die Miji GmbH:

Die Miji GmbH wurde im Jahr 2000 von Unternehmerin Can Yue Maeck in Weilburg (Westerwald) gegründet und steht für moderne, flexible Kochsysteme und ortsunabhängigen, gesunden Genuss. Dank umweltfreundlicher Produktion, höchster Qualität und zeitlosem Design konnte sich Miji bereits in China erfolgreich als Premiummarke etablieren. Seit 2019 startet Miji unter dem Motto „Kochen für Freunde mit Freude“ auf dem heimischen Markt durch. Dabei ist der Pionier für flexible Kochgeräte auf dem Consumer-Markt mit zwei Marken vertreten: Miji Design Germany im Premiumsegment und Miji Home im Lifestylesegment.

 

Zum Artikel

Bildmaterial

Ansprechpartner