Mehr als ein Handmixer: 
Braun MultiMix 5 holt sich ETM Testsieg

(Neu-Isenburg, Februar 2018) – Sehr gute und zügige Verarbeitung der Zutaten, eine stufenlose Geschwindigkeitsregulierung und eine umfangreiche Ausstattung – der Braun Handmixer MultiMix 5 HM 5137 ist im aktuellen Vergleich von Handmixern mit Zubehör des ETM Testmagazins 03/2018 klarer Sieger und erhält das Testurteil „sehr gut“. Der Marktführer im Bereich Stabmixer konnte seine Expertise erneut unter Beweis stellen und überzeugt mit dem besonders vielseitig einsetzbaren Handmixermodell. So wird das praktische Multitalent dank des Zubehörs mit nur einem Klick zum Stabmixer oder Multizerkleinerer und spart dadurch Platz in der Küche. Der Braun Handmixer setzte sich im Test gegen vier weitere Modelle durch.

Ob cremige Torte oder knackiges Brot – rund 40 Millionen Deutsche haben 2017 mindestens gelegentlich gebacken.* Ein schneller Helfer findet sich dabei in fast jedem Haushalt: der Handmixer. Der multifunktionale Handmixer von Braun überzeugt mit Design und Funktion. „Dank der vertikalen Ausrichtung des Motors liegt unser Handmixer nicht nur besonders leicht in der Hand, der Schwerpunkt wird direkt in die Rührschüssel verlagert. Dadurch können selbst festere Teige wie Mürbeteig und Hefeteig komfortabel und mühelos verarbeitet werden“, erläutert Andrea Lotz, Product Marketing Manager Braun, De’Longhi Deutschland GmbH. So können Backfans mit dem Handmixer einen gleichmäßigen Mürbeteig in unter zwei Minuten erhalten.

Quirliges Kraftpaket mit leisen Tönen
Funktionalität, Handhabung, Ausstattung und Lautstärke – das Testmagazin hat die Handmixer in allen Kategorien genau unter die Lupe genommen. Der MultiMix 5 überzeugt auf ganzer Linie und erreicht etwa in der Kategorie Funktionalität beeindruckende 97,6 Prozent. Der 750 Watt starke Handmixer von Braun geht dabei nicht nur bei der Zubereitung von Teig, sondern auch bei flüssigen Zutaten effizient ans Werk. Die Jurymeinung: „Auch Eischnee und Schlagsahne werden zügig verarbeitet. Beides erhält dabei eine stabile und feinporige Struktur.“ Mit einem Geräuschpegel von 79 dB (A) gehört das Multitalent dabei zu den leisesten Handmixern im Test.

Zubehör für vielseitige Einsatzmöglichkeiten
Gab es zu Großmutters Zeiten ausschließlich verschiedene Rührelemente als Einsätze, unterstützen heute darüber hinaus auch zusätzliche Aufsätze. Der Braun Handmixer überzeugt mit besonders umfangreichem Zubehör, das dank „EasyClick-System“ schnell und einfach getauscht werden kann. Das Testurteil der Fachjury: „Sowohl die Rührelemente als auch das Zubehör werden leichtgängig (de-)montiert.“ So wird aus dem Handmixer ganz schnell ein Pürierstab oder ein Multizerkleinerer, der die Nüsse für den Kuchen in kleine Stücke hackt. Zudem punktet der Testsieger mit seiner stufenlosen Geschwindigkeitsregulierung, die auch während der Nutzung intuitiv und leicht mit dem Daumen eingestellt werden kann.

Weitere Informationen über Braun sind auf der Website www.braunhousehold.de verfügbar.

Unverbindliche Preisempfehlung:
Braun MultiMix 5, HM 5137 (das getestete Modell), 99,99 Euro
Braun MultiMix 5, HM 5107, 89,99 Euro
Braun MultiMix 5, HM 5100, 69,99 Euro
Braun MultiMix 5, HM 5000, 64,99 Euro

*Quelle: Statista, 2017: Anzahl der Personen in Deutschland, die backen, nach Regelmäßigkeit
  von 2013 bis 2017 (in Millionen); deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahren.

Über De’Longhi:
Der italienische Elektrokonzern De’Longhi S.p.A. gehört zu den führenden Unternehmen seiner Branche. Mehr als 8.500 Mitarbeiter erwirtschafteten im Jahr 2016 über 1,85 Milliar-den Euro Umsatz. Vom italienischen Treviso aus verkauft das Unternehmen seine Produkte weltweit, in über 100 Ländern. Das Sortiment umfasst Hunderte verschiedener Artikel, von der Espressomaschine über Bodenpflege bis hin zu mobilen Klimageräten. Seit 2001 gehört die Kenwood Appliances Plc. vollständig zu De’Longhi und die Aktien des Unternehmens werden an der Mailänder Börse gehandelt. 2012 erwarb De’Longhi von Procter & Gamble die Markenrechte an den Haushaltsgeräten der Traditionsmarke Braun.

Die De’Longhi Deutschland GmbH beschäftigt in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main rund 130 Mitarbeiter. Solide aufgestellt in den vier Geschäftssparten Heizen/Klimageräte/ Luftbehandlung, Bügeln/Bodenpflege, Espresso/Kaffee und Food-Preparation, konnte das Unternehmen seinen Umsatz in den letzten Jahren kontinuierlich steigern, im Jahr 2016 auf 254 Millionen Euro. Das Unternehmen vertreibt Premiummarkenprodukte von De’Longhi, Kenwood und Braun und setzt im deutschen Markt auf eine Dreimarkenstrategie aus einer Hand.

Informationen über die Unternehmen der De’Longhi Group sind auf den Websites www.delonghi.de, www.kenwoodworld.de und www.braunhousehold.de abrufbar.

Bildmaterial

  • Der MultiMix 5 HM5137 von Braun holt sich den Testsieg
  • Das Zubehör des MultiMix HM5137 überzeugt
  • Der Braun MultiMix 5 HM5137 ein schneller Helfer in der Küche
  • Das Testsieger-Siegel
  • Das Logo von Braun

Ansprechpartner