Markt intern Elektrokleingeräte-Leistungsspiegel bestätigt: GRAEF starker Partner für den Handel

(Arnsberg, November 2020) Erneut die Nummer 1 in Sachen Fachhandels-
orientierung – das Familienunternehmen GRAEF setzt sich auch in diesem Jahr im Markt intern Leistungsspiegel gegen die Konkurrenz durch und zeigt, dass sich der Handel auch in fordernden Zeiten auf das Familienunternehmen verlassen kann. Die regelmäßige Umfrage des Fachmagazins erhebt seit Jahren die Meinungen von Fachhändlern und gibt ein authentisches Meinungsbild des Markts wieder. Im Bereich Außendienstbetreuung und realisierbare Handelsspannen steht GRAEF auf Platz 2 und mit einer Differenz von jeweils nur 1/100-Note kurz vor dem Siegertreppchen. Johanna Graef-Krengel, Head of Sales Deutschland: „Diese tolle Resonanz zeigt uns, dass wir in unserem Jubiläumsjahr zwar nichts wie geplant, aber sehr viel richtig gemacht haben. Mit unseren flexiblen und schnellen Lösungen konnten wir uns beweisen und mit dem Handel an einem Strang ziehen. Ein sehr schönes Ergebnis zum Jahresende und ein tolles Zeichen für 2021!“

100 % umgesetzte Sofortmaßnahmen für Handelspartner  
Kreativität und Schnelligkeit – das waren die Devisen in 2020. So reagierte GRAEF mit flexiblem Dropshipping direkt zu Beginn der Corona-Pandemie auf die Schließung vieler Geschäfte und griff dem Handel unter die Arme. Vorteile: direkter Versand zum Kunden, verringerte Kapitalbindung und wegfallende Versandkosten. Für Erfolge nach dem Lockdown war dank neuer, hochwertiger und passgenauer Möbel für die Verkaufsflächen ebenfalls gesorgt – 100 % Service. Und auch im Marketing konnte der Handel auf GRAEF zählen. So überraschte das Unternehmen mit Aktionen wie der Zugabe des beliebten MiniSlice-Aufsatzes zu jedem neu gekauften Allesschneider – eine enorme Investition als nachhaltiges Dankeschön in alle Richtungen. Auch nachhaltig: die Allesschneider von GRAEF selbst. Denn die werden nicht nur in Handarbeit gefertigt und sind besonders hochwertig, sie helfen auch bei der Vermeidung von Lebensmittelverschwendung. Im Zuge der großen #besseramstück-Kampagne zeigt GRAEF daher auf, wie viel länger am Stück gekaufte und gelagerte Lebensmittel haltbar sind, und gibt dem Handel damit neue Verkaufsargumente an die Hand – eine win-win-Situation für Handel, GRAEF und Umwelt.

100 % volle Vertriebspower für 2021
Das 100-jährige Firmenjubiläum bedeutet für GRAEF nicht nur 100 % Produktqualität, sondern auch 100 % Verantwortung für die Zukunft – daher verstärkt GRAEF die Vertriebsmannschaft und holt sich zwei erfahrene und kompetente Sales-Profis mit ins Boot: Lars Müller und Emin Sinanovic mit langjähriger Erfahrung im Sales-Bereich. Während Lars Müller ab dem 1. Oktober als neuer Key-Account-Manager für die strategische Marktdurchdringung zuständig ist, unterstützt Emin Sinanovic das Team der Handelsvertretung Philbert und koordiniert künftig die Gebiete Hessen, Rheinland und Saarland – zwei außerordentliche Sales-Macher, mit denen GRAEF im Jahr 2021 in allen Kategorien Platz 1 erreichen will.

Weitere Informationen zur Gebr. GRAEF GmbH & Co. KG sind unter www.graef.de sowie auf den Social-Media-Kanälen des Unternehmens abrufbar.

Über die Gebr. GRAEF GmbH & Co. KG:

Die 1920 gegründete Gebr. GRAEF GmbH & Co. KG aus Arnsberg gehört zu den führenden Herstellern von Schneidemaschinen für den privaten und den gewerblichen Gebrauch. 2020 feiert das Familienunternehmen bereits sein 100-jähriges Jubiläum. 100 % Innovation, 100 % Ingenieurskunst, 100 % Nachhaltigkeit und vieles mehr – für das bedeutende Jahr 2020 hat GRAEF prägnante Botschaften formuliert, die die Philosophie des Familienunternehmens, seine Werte und Errungenschaften perfekt zusammenfassen. So steht das Unternehmen – mittlerweile in vierter Generation familiengeführt – längst nicht mehr nur für höchste Qualität „made in Germany“, sondern auch für verantwortungsvolles und nachhaltiges Wirtschaften.

Die innovativen Produkte aus der Arnsberger Manufaktur setzen immer wieder Branchenstandards, insbesondere die Allesschneider für Privathaushalte. Auch mit Messerschärfern, Siebträger-Espressomaschinen, Kaffeemühlen, Milchaufschäumern, Wasserkochern, Toastern und Waffeleisen sorgt das Unternehmen GRAEF für täglichen, vielseitigen Genuss. National und international sind seine Produkte für hochwertige Verarbeitung, Langlebigkeit, Nutzerfreundlichkeit und durchdachte Formgebung bekannt. Sie wurden vielfach mit den begehrtesten Designpreisen ausgezeichnet und erzielen in Produkttests immer wieder Bestnoten. Seit 2009 wurde GRAEF mehrfach zur „Marke des Jahrhunderts“ gekürt und konnte jüngst den Plus X Award als „Beste Marke des Jahres 2020“ für sich gewinnen. GRAEF sammelte 2020 sogar die meisten Plus-X-Award-Gütesiegel innerhalb seiner Produktgruppe und wurde daher zusätzlich als „Innovativste Marke 2020“ ausgezeichnet.

Zum Artikel

Bildmaterial

Ansprechpartner