Lichtsteuerung der anderen Art: Sensorisch bedienbares Lichtsystem AREA von HOLY TRINITY

(Dresden, August 2018) – Puristisches Design trifft auf intelligente, individuelle Bedienung und Beleuchtung – die einzigartige Leuchte AREA von HOLY TRINITY integriert sich nahezu unsichtbar in jedes Wohnambiente und spielt dabei gekonnt mit Licht und Schatten. Die modulare Unterbauleuchte ermöglicht eine ganz persönliche Gestaltung des Lichtraums durch berührungslose Steuerung und besticht nicht zuletzt durch ihre Wandelbarkeit und Flexibilität. Wie alle Leuchten der HOLY TRINITY GmbH zeichnet sich AREA durch die präzise Verarbeitung hochwertiger Materialien und ein zeitloses Design aus. Das Lichtsystem, „Made in Germany“, ist dabei in jeder Hinsicht ein besonderer Blickfang – ob als flächige Beleuchtung oder punktgenauer Lichtakzent. 

Mit einer einzigen, simplen Geste erfüllt AREA den Raum mit Licht. Das Besondere: Lichtareale werden mithilfe einer intuitiven Handbewegung geöffnet oder geschlossen, ohne dass man dabei direkt mit dem Lichtsystem in Berührung kommt. Der gewünschte Lichtbereich wird sensorisch erfasst und mit warmweißem Licht erhellt. Ob als praktisches Arbeitslicht im Küchenbereich oder als moderne Präsentationsbeleuchtung im Büro – optisch fast unsichtbar setzt AREA beeindruckende Lichtakzente. Die innovative Leuchte kann dank der enthaltenen Befestigungsclips schnell und einfach an Regalen, Küchenschränken oder Sideboards angebracht werden. Mit 525 Lumen ausgestattet, ist die Unterbauleuchte in den Längen 60 cm, 90 cm und 120 cm erhältlich und lässt sich zu einem einheitlichen Lichtsystem von bis zu drei Metern verbinden. 
 
HOLY TRINITY gewährt auf alle Leuchten 24 Monate Garantie. Die innovative Unterbauleuchte AREA ist ab sofort im HOLY TRINITY Onlineshop ab 799,– Euro (UVP) erhältlich. 
 
Weitere Informationen über die Manufaktur sind auf der Website www.holytrinity-lights.com abrufbar.
Über HOLY TRINITY:
HOLY TRINITY ist eine Leuchtenmanufaktur mit Sitz in Dresden, die 2011 gegründet wurde. Der Markenname HOLY TRINITY – Dreieinigkeit – steht für die konsequente Verknüpfung von Design, Technologie und Innovation, die jede Leuchte auszeichnet. Die in Deutschland handgefertigten, modernen Leuchten vereinen stilvoll-puristische Formgebung, klare Linien und intelligente Lichtkonzepte mit intuitiver Bedienung. Der faszinierende Designansatz des Dresdner Unternehmens, das seit 2016 zur Deutschen Lichtmiete Holding AG gehört, weckte bereits das Interesse namhafter, internationaler Unternehmen und so folgten Kooperationen mit Audi, Poggenpohl oder Meissener Porzellan. Mittlerweile umfasst das Portfolio sechs Leuchten, die bereits mehrfach mit renommierten Designpreisen ausgezeichnet wurden. 2017 erhielt das Modell VARA den begehrten Red Dot Design Award. 

Bildmaterial

Ansprechpartner