Kopp Schalterprogramm HK05 in Trendfarbe: Der Bestseller nun auch in Mattschwarz verfügbar

(Kahl am Main, November 2021) Vielfach kombinierbar, robust, formschön – das beliebte Schalterprogramm HK05 von Kopp ist nun auch in der Trendfarbe Mattschwarz erhältlich. Der Hersteller elektrotechnischer Produkte mit Sitz in Kahl am Main erweitert damit die Innenausstattungsmöglichkeiten für das Eigenheim und den Zweckbau. Dabei deckt die Vielfalt der HK05 Serie nicht nur klassische Schaltervarianten ab, sondern ermöglicht auch die Integration des Kopp Funksystems Free-control®. Das macht das Schalterprogramm sowohl mit Blick auf das Design als auch auf der technischen Ebene zeitlos und zukunftsfähig.

HK05 von Kopp gehört bereits zu den Bestsellern unter den Schalterprogrammen für den Fachhandel und überzeugt vor allem durch bewährte Qualität, ein modernes, aber dennoch zeitloses Design und unzählige Einsatz- und Kombinationsmöglichkeiten. 

Große Produkttiefe und Kombinierbarkeit
Denn das HK05-Portfolio umfasst über 30 Produktvarianten, von klassischen Schaltern über Bewegungsschalter und Zeitschaltuhren bis hin zu Schutzkontakt-Steckdosen und Abdeckrahmen, und lässt damit bei Elektroinstallationen keine Wünsche offen. Spezielle Gehäuse ermöglichen zudem die Aufputzmontage von Unterputzschaltern, beispielsweise an aufputz verlegten Kabeln. Alle Produkte lassen sich miteinander flexibel kombinieren. Zusätzlich ist die Integration des Kopp Funksystems Free-control® möglich, was eine Verbindung zwischen Smart Home und klassischen Schaltern ermöglicht, ohne das vorhandene Design anpassen zu müssen.
 
Trendfarbe Mattschwarz – gefragt wie nie
Wer über eine Neueinrichtung nachdenkt, hat mit Mattschwarz nun eine trendige Farbalternative zur Auswahl. Denn egal ob Wohnmobiliar oder Kücheneinrichtung – dunkle Farbtöne sind derzeit sehr gefragt. In Kombination mit farblich passenden Schaltern und Steckdosen entsteht so ein modernes, aber zeitloses Ambiente in jedem Raum. Praktisch: Mit über 30 Produktvarianten entspricht die Vielfalt der mattschwarzen Produkte den bisherigen Ausführungen von HK05 in Arktisweiß und Silber, sodass ein Wechsel von Komponenten der Serie in eine andere Farbe problemlos möglich ist.
 
Die Produkte des HK05 Schalterprogramms sind ab sofort für den Fachhandel verfügbar. Weitere Informationen zu Kopp und seinem Produktsortiment sind auch unter www.kopp.eu abrufbar.

 

Social Media Kopp

Über die Heinrich Kopp GmbH:
Mit über 7.000 Artikeln gehört die Heinrich Kopp GmbH (Kahl am Main, Bayern) zu den führenden deutschen Herstellern elektrotechnischer Produkte und Komponenten für den Fachhandel und für den Einzelhandel. Das Sortiment, das die Segmente Professional und Do it yourself umfasst, reicht von klassischen Stecker- und Schalterprogrammen über mobile Personenschutzschalter, Dimmer, Bewegungs- und Präsenzmelder bis hin zu innovativen Home-Automation- und Gebäudemanagement-Systemen sowie ganzheitlichen Photovoltaiklösungen. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte sowohl in zahlreichen europäischen Ländern als auch weltweit und unterhält neben der Zentrale drei weitere Standorte. Insgesamt beschäftigt Kopp 550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter 300 am Stammsitz in Kahl. Qualität hat bei Kopp höchste Priorität, deshalb lässt sich das Unternehmen bereits seit 1993 freiwillig nach DIN ISO 9001:2015 prüfen und zertifizieren, ist seit nahezu 50 Jahren Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Qualität e. V. und gewährt eine 20-jährige Garantie auf Schalterprogramme. Auch Nachhaltigkeit ist von jeher wichtiger Bestandteil der Unternehmensphilosophie. So wurde Kopp bereits mehrfach für seine Maßnahmen zur Reduktion des Kohlenstoffdioxidausstoßes und im Bereich Ressourceneinsparung (Recycling) ausgezeichnet und zertifiziert. Geschäftsführer sind Stephan Dörrschuck und Markus Hornung.

Zum Artikel

Bildmaterial

Ansprechpartner