Einkaufswagerl und vieles mehr: Hausverwaltung Sägmühle schafft noch mehr Serviceangebote für Bewohner von DAHOAM IM INNTAL

  • Ab sofort können „Sägmühler“ ihren Einkauf von Edeka Prechtl direkt nach Hause schieben
  • Weitere regionale Kooperationen geplant

(Brannenburg/Oberbayern, Mai 2019) Jetzt wird Einkaufen für Bewohner des Generationenwohnprojekts „Dahoam im Inntal“ noch bequemer. In Kooperation mit Edeka Prechtl, direkt gegenüber des Quartiers nördlich der Nußdorfer Straße, hat die Hausverwaltung Sägmühle nun fünf Einkaufswagen am Verwaltungsgebäude des Areals platziert. Damit können die „Sägmühler“ ihren Wagen ab sofort direkt vor der Haustür abholen, nach Herzenslust bei Edeka einkaufen und im Anschluss ihre Einkäufe ganz bequem ohne Auto nach Hause schieben. Bernhard Richter, Leiter der Hausverwaltung Sägmühle: „Wir freuen uns sehr, unseren Bewohnerinnen und Bewohnern gemeinsam mit der Firma Prechtl dieses tolle Angebot unterbreiten zu können. Damit schlagen wir gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe: Wir schaffen tolle neue Serviceangebote für die Sägmühler, fördern regionale Kooperationen mit Firmen aus dem direkten Umfeld und sorgen natürlich für den Schutz der Umwelt.“

Die offizielle Übergabe der Einkaufswagerl durch Edeka Geschäftsführer Andreas Prechtl an das Hausverwaltungsteam fand Anfang Mai im Herzen des Quartiers statt. Bewohner können diese Wagen vor dem Einkauf direkt bei der Verwaltung abholen. Gemanagt wird der Service, wie alle anderen Angebote, durch Bernhard Richter und sein Hausverwaltungsteam. Neben der Einkaufswagenkooperation gibt es unzählige weitere Servicebausteine, die „Dahoam im Inntal“ buchstäblich zu einem Lebensraum mit Herz werden lassen. Spielplätze, Grillplätze, Sitzmöglichkeiten, Bücherregal, Trimm-Dich-Pfad und Boccia-Bahn, Eidechsenhabitate oder Fledermausnistkästen sind nur einige der Angebote, die das Generationenwohnprojekt, in dem mittlerweile fast 600 Bewohnerinnen und Bewohner ihr neues Zuhause bezogen haben, mit Leben füllen. Weitere Angebote und Kooperationen sind derzeit in Planung.

Für zusätzliche Informationen zu den Angeboten und Kooperationen steht die Hausverwaltung Sägmühle unter brichter@innzeit.com oder +49 8034 909809-61 zur Verfügung. Mehr Infos gibt es auch auf der Website unter www.dahoam-im-inntal.de.

Weitere Informationen:
InnZeit Bau GmbH
Inntalstr. 33, D-83098 Brannenburg
Sabine Wallner, Pressereferentin
Tel.: +49 8034 909809-22
E-Mail: swallner@innzeit.com

Zum Artikel

Bildmaterial

Ansprechpartner